Logo: Dipl. Ing. Erhard Kargel, Ingenieurkonsulent für Bauwesen

- DAS BÜRO
- ENTWURF UND PLANUNG
- PRÜFUNG UND INSPEKTION
- AUSZEICHNUNGEN UND PREISE

Donausteg Linz – Gestaltungswettbewerb

Donausteg Linz
Ansicht von Brucknerhaus

Donausteg Linz
Ansicht von Nibelungenbrücke

Donausteg Linz
Attraktiv und transparent

Donausteg Linz
Sehr schlanker Stahlquerschnitt

Geh- und Radwegbrücke

Projektpartner:

Riepl Riepl Architekten

Umfang:

Vorentwurf, Visualisierung,
Statische Vorberechnung,
Kostenschätzung

Planungszeitraum:

2005

Ort:

Linz, Oberösterreich

Land:

Österreich

Auslober:

Magistrat Linz

Stützweite:

294m + Rampen

Gesamtstützweite:

468m

Gesamtbreite:

6,50m

Grundriss:

Hauptbrücke gerade,
Rampen gekrümmt

Überbau:

Schrägseilbrücke mit zwei
Pylonen, fächerförmige Abspannung
in zwei geneigten Ebenen,
Hohlkasten aus Stahl

Pylone:

vierteilig; Höhe 30m

Gründung:

Tiefgründung

Herstellung:

Antransport der Stahltragwerksteile
per Schiff, Hochziehen und Verbinden

 

 

 

 


^

Logo: Dipl. Ing. Erhard Kargel - Lösungen.Verbindungen.